8/25/2012

Peek-a-Boo #01

Nachdem ich ja immer groß daherschwafele, dass wir grade so viel in der Wohnung machen, ich dauernd bei Ikea oder im Baumarkt bin und Zeug kaufe und bastele, dachte ich mir, dass es an der Zeit ist euch nach und nach die Wohnung zu zeigen. Es ist bisher noch kein Raum zu 100% fertig - das wird noch dauern, aber es wird.
Bisher sind wir im Bad und in der Küche am Weitesten. Den Balkon und einen kleinen Ausschnitt vom Bad habt ihr ja schon gesehen, deswegen zeige ich euch jetzt meine neue Küche.
Die Alte war bloss ein schlauchartiger Raum, in den grade mal die Küchenzeile, ein Regal und ein sehr schmaler Tisch passte. Kochen machte nicht wirklich Freude. Die neue Küche ist quadratisch und groß. Ich liebe sie einfach.


Wenn man rein kommt ist der Herd gleich links

Das sind also meine beiden Arbeitsflächen. Die Schränke neben dem Herd, der Hängeschrank mit der weißen Tür und auf dem oberen Bild der Schrank rechts außen sind alle neu. Da meine alte Küche ja viel kleiner war mussten wir anbauen. Deswegen haben wir auch die Griffe ausgetauscht, damit es einheitlich aussieht. Das Problem mit den neuen Schränken ist, dass sie etwas größer sind als die Alten. Deswegen werden wir mit den Fußleisten tricksen müssen - aus diesem Grund haben wir noch keine. Auf dem oberen Bild soll rechts in die Lücke auch noch ein Regal kommen um Kleinigkeiten zu verwahren. So viel Stauraum, es ist ein Traum. Wie ihr seht habe ich mittlerweile sogar in der Küche Platz für Kräuter. Der Basilikum durfte hier einziehen, da er auf dem Balkon Zicken gemacht hat - war ihm entweder zu kalt, oder zu warm. Weichei.

Das ist der Ausblick, wenn man mit dem Rücken zur Spüle steht
Hier ist noch Baustelle angesagt wie man sieht. Das ist der schmale Tisch, den ich erwähnt habe und das Ding ist eine hässliche Katastrophe in der Küche - für die Alte war er okay. Ich möchte mir noch einen schönen quadratischen Holztisch anschaffen, damit wir morgens beim Frühstück endlich die nette Aussicht genießen und vernünftig in der Küche sitzen können. Das Essen immer ins Wohnzimmer zu schleppen nervt auf Dauer dann doch. Wie man sieht fehlen auch noch Lampen in der Küche, daher die Stehlampe - ich hab aber bisher noch keine schicken Lampen gefunden, die da reinpassen. Habt ihr vielleicht Vorschläge?
In den bunten Tonnen ist übrigens das Katzenfutter.
Achja und die braune Seite des Apothekerschrank wird noch weiß. Damit es sich besser in das Gesamtbild einfügt.



So und hier noch mal meine Tapete in die ich auch ganz verliebt bin. Ich finde sie ist einfach perfekt für eine Küche und bereue es ziemlich, dass wir Kühl- und Apothekerschrank davor stellen mussten, aber einen anderen Platz gab es nicht.
Wie dem auch sei, ich fühle mich sehr wohl in meiner Küche und koche total gerne. Da macht sogar das Putzen danach noch Spaß.

Heute ist übrigens ein richtiger Meh-Tag. Erst lässt sich der Kater frech ins Arbeitszimmer einsperren um genüsslich die dort gebunkerten Leckerlies zu verspeisen ratet mal wer heute kein Abendbrot kriegt und dann war ich noch im Baumarkt um unsere neue, heiß ersehnte Wohnzimmerlampe ja in diesem Haushalt mangelt es an Lampen abzuholen und was ist? Wir haben die Falsche bestellt. Mal sehen, ob wir doch die andere holen - die ist etwas schicker, aber auch teurer...da haben Herr Freund und ich beide geschlafen. Mist.

Küche hui oder pfui?

Kommentare:

  1. Also ich finde die Bilder wirklich sehr schön, deine Küche würde ich später auch haben wollen, haha. :) Ich finde sie toll! Deine Tapete ... Die ist ja mal, wow! *-* So eine hätte ich auch echt gerne! :o
    Das ist genau mein Geschmack! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das nenne ich mal eine tolle Küche! Vor allem ist sie so schön hell :) Und die Tapete ist absolut genial <3

    AntwortenLöschen
  3. Hihi danke ihr Beiden, freut mich natürlich, dass die Küche auch bei anderen ankommt :)

    AntwortenLöschen
  4. Hi, na das ist doch mal eine richtig schöne Küche. Gefällt mir sehr gut. :)

    AntwortenLöschen
  5. Danke für deinen Kommi auf meinem Blog ! Ich finde die Tasche auch sehr schön ♥ ich hatte echt ein riesiges Glück ! Was studierst du denn , wenn ich fragen darf ?! ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ja... ich fange eine überbetriebliche Ausbildung als Verkäufer an , es unterscheidet sich von einer "normalen" Ausbildung nur darin, dass es ein bisschen "Hilfsunterricht" gibt, wenn man ein paar Defizite hat...

    Diese Gruppen sind von Bloggern bzw. Bloggerinnen erstellt worden, um die Artikel / Blogs anderer Blogger und Bloggerinnen bekannter zu machen! Es gibt zig von denen! Aber in viele "musst" du eingeladen werden!

    AntwortenLöschen
  7. Die Küche ist sehr hübsch! Ich finde sie so schön liebevoll, vorallem die hängenden Tassen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3
      ja ich liebe mein Tellerregal - in der alten Küche war dafür ja kein Platz und es hätte optisch auch gar nicht gepasst.

      Löschen
  8. Bei mir hat das jetzt auch Jahre gedauert und es wäre bestimmt immer so weitergegangen wenn ich nie mit ww angefangen hätte.

    Ich frage meine Freundin immer was sie über mich denkt wenn sie sich mit 45 Kilo zu dick findet (ist auch genauso groß wie ich) und sie sagt es passt zu mir aber ich sag mir immer wieso macht ein Mensch sich selbst so fertig? Bei ihr sieht man alle Knochen aber die bekommt auch keine Komplimente das sie schön ist denn ich finde sie zu dünn und sag immer ich kann ihren scheiss nicht mehr hören,es nervt.Sie geht nie mit ins Schwimmbad weil sie so dick ist...das ist für mich dann eher psychisch oder sie braucht aufmerksamkeit.Mittlerweile macht sie Zumba und Weight Watchers und wundert sich warum sie nichts abnimmt.Wie? So dünn wie sie ist.

    Ich mache seit 4 Jahren Krafttraining und fahre viel Fahrrad.

    Ich finde es ok wenn du keine Kinder willst,es ist euer Leben und lasst euch von niemanden reinreden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie groß bist du/deine Freundin denn? Das hab ich verpasst xD
      Also bei ihr klingt das schon nach ner handfesten Ess/Körperwahrnehmungsstörung denke ich :/
      Sowas ist dann traurig, aber eben kein Maßstab.

      Krafttraining ist super - damit fange ich auch grad wieder an. Ich hoffe ja auf sichtbare Muskeln :D

      Löschen
  9. wir sind beide 1,68 und ihr ganzes Leben dreht sich nur ums abnehmen seitdem ihr ExFreund damals gesagt hat sie ist zu dick und sie wog damals ca 60 kg.Als er sie kennengelernt hat wog sie noch 80 kg.

    AntwortenLöschen
  10. Deine Küche finde ich übrigens sehr schön.Meine ist nicht so schön weil ich mich dort selten aufhalte ^^ hab aber vor sie jetzt auch etwas zu dekorieren damit sie nicht so unbewohnt aussieht ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt klingt für mich eher nach ner Essstörung...reizender Exfreund.
      Danke schön^^ Wieso bist du nicht oft in der Küche? Kochst du denn nicht? :D

      Löschen
  11. Damals war er auch nicht der schönste,er hat sich mittlerweile verändert.Geht trainieren und sieht mittlerweile ganz gut aus deswegen will er das sie auch mehr für sich tut dabei ist sie jetzt die hälfte von dem was sie mal war.

    Ich koche selten wenn ich zuhause bin.Entweder esse ich bei meiner Mutter im Restaurant oder bei meinem Ex,der kocht auch immer. Als die jetzt im Urlaub waren hab ich jeden Tag selbst gekocht aber ich schaffe dann immer nur die hälfte und finde es schade die hälfte wegzuwerfen deswegen koche ich total selten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie, ist sie ihm immer noch zu dick??
      Ich meine 45 Kilo auf 168 cm ist ja nun echt dünn - ich hatte ja selber mal 42 KG...kraaank

      Ach das ist natürlich praktisch :D
      Das Wegwerf Problem hatte ich früher auch, aber mittlerweile friere ich einfach ein^^

      Löschen
  12. Wow richtig schön gemütlich, gefällt mir total gut und so ordentlich, das ist bei uns irgendwie unmöglich wenn ständig 6 Leute in der Küche rumhantieren :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      6 Leute? Oh Gott da gäbe es bei mir Tote...ich ertrag ja grade so meinen Freund....

      Löschen
  13. die küche ist soooo toll :D gefällt mir total und würde ich direkt nehmen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww danke <3
      Diese Worte von einer Küchenfee wie dir sind praktisch ein Orden :D

      Löschen
  14. Die Küche ist ja wohl der Traum einer jeden Frau , richtig schön groß :)
    Bei mir allerdings wäre das Farbkonzept Rot/Weiß , da hat mein Freund mich angesteckt :)

    PS : danke für dein liebes kommentar . Ich steh total auf diese Stirnbänder , es ist echt simpel und passt zu allem :) Aber meine Haare sind garnicht soo toll , sehen bloß auf Fotos so gut aus :D In echt und ungestylt ähneln sie einer Afromecke :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte dieses mal alles etwas schlichter, vor allem was die Möbel angeht und lieber mit Deko Farbakzente setzen :D
      Obwohl mein Freund weiße Möbel nicht mag - damit kann er sich anfreunden

      ja Stirnbänder sind auch klasse, nur bei mir hinterlasse nsie immer einen Abdruck auf der Stirn xD

      Löschen
  15. Ha die Arbeitsplatte habend wir auch, nur haben wir komplett schwarze Fronten ;)

    AntwortenLöschen
  16. ich liebe deine Tapete und ds super süße Regal an deiner Wand, du hast wirklich das beste rausgeholt, was man rausholen kann, eine super süße und gemütliche Küche ;)
    Liebe Grüße
    Myri

    AntwortenLöschen
  17. Die Tapete ist wundervoll, so schade das du da was vorstellen mußt.

    LG Susi

    AntwortenLöschen
  18. Die Tapete ist ja wunderschön (:


    http://charming-bow.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Die Küche schaut toll aus, die Tapete ist aber wenigr meins^^ Freue mich auch schon drauf, wenn ich umziehe in eine größere Wohnung mit größerer Küche.
    Kartoffeln esse ich leider auch sehr selten der Figur wegen^^

    AntwortenLöschen
  20. Ohh!! das freut mich unheimlich!! :))

    Fondant schmeckt relativ süß - das ganze ist im Prinzip ja nur eine Zuckermasse, die sich aber eben super kneten & formen lässt :D

    Ich LIEBE Wohnungsbilder! Und deine Küche sieht super aus! :) Toll finde ich, dass die Küchen"schränke" nicht komplett auf dem Boden stehen, sondern eben auf Stelzen - gerade unter solchen Schränken ist es irgendwie immer besonders dreckig & da kommt ihr ja super ran :)

    Die Tapete ist ja unheimlich süß! Die würde mir auch gefallen :D

    Liebe Grüße!
    Via <3

    AntwortenLöschen
  21. toller header und toller blog :) würde mich freuen wenn du auch bei mir vorbei schaust :)

    AntwortenLöschen
  22. schöne, helle Küche :) die Tapette gefällt mir besonders gut und die Tassen sind süss.

    AntwortenLöschen
  23. hey, ich hab mir auch sofort gedacht, ans fenster muss unbedingt ein holztisch! das wird sich er richtig schön! <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich werde ihn so schnell wie möglich beantworten. :)
Ich freue mich immer über Wünsche, Anregungen, aber auch Kritik.
Sinnlose Beleidigungen, Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen und Spam werden jedoch kommentarlos gelöscht.