4/01/2012

Tattoo Girl

Da die liebe Melissa mich gebeten hat doch mal etwas über meine Tattoos zu schreiben komme ich hiermit dem Wunsch nach.
Hier erst mal die Bilder meiner Tattoos, damit ihr wisst wovon ich überhaupt spreche. Die Fotos wurden übrigens von Johannes Winter geschossen und stammen aus dem Fotoshooting vom letzten Wochenende.



Das Flügeltattoo am Rücken ist mein Erstes. Ihr erkennt sicher, dass es quasi einen "Inneren" und einen "äußeren" Bereich gibt. Der Innere wurde zuerst gestochen, damals war ich 15. Mit Erlaubnis meiner Eltern versteht sich - genau genommen hatte mein Vater eine Wette verloren. Er meinte ich sei zu fett für ein Tattoo , also war der Deal, dass ich 10 Kilo abnehme. Ein paar Wochen später hatte ich das Tattoo und bereue es bis heute nicht.
Es sitzt etwas weit unten, hat aber den Vorteil, dass ich es auch verstecken kann, wenn ich möchte.
Die Feder im Außenbereich und den Mittelteil (also die Verzierungen) habe ich dazu stechen lassen, als ich 18 war. Mir war das Tattoo an sich zu klein und sah in der Mitte zu unfertig aus - jetzt gefällt es mir sehr gut.
Das Ornament an der linken Körperseite habe ich mir ebenfalls stechen lassen, als ich 18 war.
Es ist ein "J" mit eingearbeitet, das für den Namen meiner verstorbenen Mutter steht.
Ich wollte etwas Filigranes haben und auf keinen Fall ein Tribal.
Alles in Allem bin ich immer noch sehr glücklich mit meinen Tätowierungen und würde es jederzeit wieder machen. Werde ich auch, 1-2 Tattoos stehen noch an, aber dazu mehr, wenn es so weit ist.
Zu den Schmerzen kann ich übrigens echt nichts sagen. Ich erinnere mich noch daran, dass ich mir beim Stechen dachte "Oh Gott, nie wieder - wie kannst du nur so doof sein dir das freiwillig an zu tun??", aber 10 Minuten, nachdem ich fertig war wollte ich gleich das Nächste.
Es kommt echt auf die Tagesverfassung, die eigene Schmerztoleranzgrenze und die Stelle an.

Joa, das war eigentlich auch schon das ganze Geheimnis.

Habt ihr Tattoos? Findet ihr sie super, oder schrecklich?

Kommentare:

  1. oh wow sehr schöne Tattoos :3 finds clever, dass die Flügel auch etwas weiter unten sitzen *_*~
    Hätt auch gern welche, aber trau mich einerseits nicht und andererseits wüsste ich auch noch nicht genau, welches Motiv. :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Flugel sehen sehr hübsch aus!

    http://zuckerwattewunderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. wow sehr schöne tattoos

    im moment ist gfc noch da,mal sehen wie lange.Finde es trotzdem blöd das es nirgens bei blogger zu finden ist.

    Ich bin da genau das gegenteil wie du,ich hatte 1x einen hellen freund und der war mit mir dann öfter im solarium :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja bin selbst von natur aus dunkel und für mich war immer klar das ein mann äusserlich auch zu mir passen muss :)

      Löschen
  4. @Lu
    Danke :)
    Man sollte sich immer über lange Zeit sicher sein, was man sich stechen lassen will, sonst bereut man es echt noch.

    @zuckerwattenwunderland
    Danke dir :)

    @greek
    Haha du bist aber auch selber ein dunkler Typ, oder?^^
    Ich mag das irgendwie bei Männern gar nicht.
    Aber ist ja auch gut, dass Geschmäcker verschieden sind ;)
    Ich glaub mittlerweile eher, dass das nur ein sau dummer Aprilscherz ist, der sich verbreitet hat.

    AntwortenLöschen
  5. Das Flügeltattoo finde ich super schön! Das Andere natürlich auch! ICh hab viel zu große Angst davor, dass ich ein Tattoo bereuen würde, darum mach ich wenn dann nur Henna-Tattoos und erfreue mich an ihnen für 3 Wochen =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Ja, man muss sich echt sicher sein - weg machen lassen ist sehr schmerzhaft und es gibt narben. Da hat man ja auch nix davon.

      Löschen
  6. Dankeschön! Ich finde es toll, das deine Tatoos auch eine Bedeutung haben, wenn ich älter bin möchte ich mir vielleicht ein kleine Tattoo am Handgelenk stehen lassen :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  7. wow. das erste foto und tattoo <3 toll!

    ziehst du um? uii - ich liebe es eine neue wohnung einzurichten, du hast bestimmt viel zu tun dann oder? :)

    lg summer

    ps. hallo?! pancakes?! abnehmen wird überbewertet :P

    AntwortenLöschen
  8. pps. gekostet haben die schuhe 79€ :)

    AntwortenLöschen
  9. @ronja
    Danke dir :)
    Ja, das finde ich auch schön, aber da bin ich noch vorsichtig, weil das evtl Ärger in der Arbeit geben kann...

    @summer
    Danke :)
    Jaa endlich hehe. Eine schööne, große Wohnung. Nicht so ne Bruchbude wie hier, wo es dauernd schimmelt.
    Ich freu mich schon total aufs Einrichten.
    Hallo? Das is nicht überbewertet, wenn man noch keine Bikinifigur hat xD
    Echt, so günstig? Cool, dachte, die seien teurer...

    AntwortenLöschen
  10. I love your wings tattoo, so beautiful!x

    http://life-of-a-london-intern.blogspot.co.uk/

    AntwortenLöschen
  11. Schoener Blog, schau doch auch mal bei mir vorbei, darüber würde ich mich tierisch freuen!

    Kiss, Charlotte

    AntwortenLöschen
  12. danke dir, hättest du vielleicht lust auf ggs verfolgen, ich würde mich sehr freuen!

    Kiss, Charlotte

    AntwortenLöschen
  13. Die Flügel sitzen zu tief, wieso nicht gleich am Arsch?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer sagt, dass ich da keine habe? >D
      Nein ernsthaft, das einen einfachen Grund: So kann ich auch mal schulterfreie Sachen tragen, ohne, dass man das Tattoo gleich sieht. Ich find das ist nämlich nicht immer angebracht oder schön, wenn Tattoos so halb aus der Kleidung herausragen :)

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich werde ihn so schnell wie möglich beantworten. :)
Ich freue mich immer über Wünsche, Anregungen, aber auch Kritik.
Sinnlose Beleidigungen, Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen und Spam werden jedoch kommentarlos gelöscht.