10/17/2011

München Tour

So, hier der versprochene Post über meine Ausbeute.
Soo viel ist es, finde ich, am Ende eh nicht geworden, das hier ist eher ein Alibi Post, damit es nicht so aussieht, als wären wir nur am Essen gewesen.


Oben links meine neuen Schuhe mit Lieblingspotenzial. Wedges von Buffalo, die innen mit Kunstfell gefüttert sind. Super bequem.

Meine ersten geschlossenen Wedges übrigens und dank Glamour Shopping Week gab es 10% Rabatt.
Rechts daneben meine neuen Hausschuhe von Accessorize. Um die schleiche ich schon seit Wochen herum, aber mit 28 Euro waren sie mir immer zu teuer. Am Samstag gab es aber 20% Rabatt, so dass die Schuhe "nur" noch 22 Euro gekostet haben, also habe ich mal zugeschlagen. Ich brauchte eh neue, warme Hausschuhe, nachdem es meine alten zerlegt hat.
Die niedliche Bluse mit dem Schleifchen und dem Peter Pan Kragen ist von Pimkie und war im Sale, die Hose von Tally Weijl gabs ebenfalls dank der Karte mit Rabatt. Jetzt hab ich endlich mal eine Hose, die nicht Jeans, oder schwarz ist.
Ansonsten sind wir ja noch mal bei KIKO reingeschneit und ich hab mir einen Primer, einen goldenen und einen mauve farbenen Lidschafften geholt.

Und darunter sehr ihr auch meinen wahrscheinlich im Verhältnis betrachtet teuersten Einkauf.
Eine Illuminating Finish Powder Compact Foundation SPF 12 von Bobbi Brown. Mit 41 Euro wirklich ziemlich teuer, aber wirkungsvoll.

ist übrigens nicht zweifarbig, das ist nur ein Schatten

1 Kommentar:

  1. i love ludwig beck :) da findest du mich immer, wenn ich alle paar wochen ma in münchen bin .)

    deine ausbeute ist echt cool ! die bluse ist echt süss!

    XOXO

    www.lotustraum.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich werde ihn so schnell wie möglich beantworten. :)
Ich freue mich immer über Wünsche, Anregungen, aber auch Kritik.
Sinnlose Beleidigungen, Anfragen auf gegenseitiges Verfolgen und Spam werden jedoch kommentarlos gelöscht.